ESSV Konferenz Elektronische Sprachsignalverarbeitung

Title: Phonetik und Sprachsignalverarbeitung

Authors: Hans G. Tillmann

Abstract:

Dies ist in schriftlicher Form ein Ausblick auf die geplanten mündlichen Ausführungen zum Thema Phonetik und Sprachsignalverarbeitung. Er besteht wie auch der Vortag aus zwei separaten Teilen. Im ersten geht es zunächst um die Frage, was hier unter Phonetik zu verstehen ist. Deshalb möchte ich darlegen, welche Bedeutung ich mit dieser Bezeichnung im Titel verbinde. Sie steht weniger für ein isolierbares Fachgebiet, sondern eher für das zu untersuchende sehr komplexe Sachgebiet, das mit der gesprochenen Sprache gegeben ist. In diesem Sinne ist Phonetik ein interdisziplinär zu betrachtendes Forschungsfeld, das in der Kooperation von vielen Fachdisziplinen gemeinsam zu bearbeiten ist. Was demgegenüber unter dem Fachgebiet SSV zu verstehen ist, muss hier nicht erläutert werden. Deshalb geht es im zweiten Teil meines Vortrages darum, an ausgewählten Beispielen zu zeigen, welche verschiedene Rollen Sprachsignale und ihre Verarbeitung im Rahmen der zuvor gekennzeichneten Phonetik im Einzelnen spielen und in der Zukunft noch spielen können.


Year: 2015
In session: Hauptvortrag
Pages: 11 to 30