ESSV Konferenz Elektronische Sprachsignalverarbeitung

Title: Verstehbarkeits-Untersuchung synthetisch geglätteter Intonationsstrukturen in zeitskalierter Sprache

Authors: Dirk Höpfner

Abstract:

Dieser Beitrag untersucht den Einfluss der Intonation auf die Verstehbarkeit zeitskalierter natürlicher Sprache. Mit Hilfe zweier Algorithmen wird in natürlichen Sprachbeispielen eines geschulten Sprechers die Grundfrequenzdynamik in drei Stufen von natürlich bis auf den Wert einer mittleren Grundfrequenz des Sprechers eingeebnet und anschließend mit vier Geschwindigkeitsstufen beschleunigt. In einem Hörtest wird evaluiert, inwieweit die Intonationsveränderungen Einfluss auf die Verstehbarkeit nehmen. Im Gegensatz zu häufig geäußerten Behauptungen und vor allem Wünschen von blinden und sehbehinderten Probanden erhöht sich die Verstehbarkeit von Sprachaufnahmen bei hohen Sprechraten und gleichzeitig monotonem Grundfrequenzverlauf gegenüber natürlicher Intonation nicht. Die Ergebnisse des Hörtest, der ausschließlich mit normal sehenden, in Bezug auf Sprachskalierung unerfahrenen Probanden durchgeführt wurden, wird nachfolgend diskutiert.


Year: 2009
In session: Sprachtechnologie zur Unterstützung von Menschen mit Sinnesbehinderungen
Pages: 270 to 277