ESSV Konferenz Elektronische Sprachsignalverarbeitung

Title: ’Ja, mhm, ich verstehe Dich’ – Oszillator-basiertes Timing multimodaler Feedback-Signale in spontanen Dialogen

Authors: Petra Wagner, Benjamin Inden, Zofia Malisz, Ipke Wachsmuth

Abstract:

Die Produktion von Feedback-Signalen ist ein wichtiger Bestandteil spontansprachlicher zwischenmenschlicher Interaktion. Hörer signalisieren durch kurze Feedback-Äußerungen wie ”ja“ oder ”mhm“ bzw. durch begleitende (nickende) Kopfgesten, dass sie mehr oder weniger aufmerksam zuhören, den Sprechenden mehr oder weniger gut verstehen bzw. mit dem Gesagten übereinstimmen oder nicht [2]. Wir gehen in unserem Projekt davon aus, dass Sprecher ihre Feedback-Äußerungen an Sprechrhythmus und Sprechtempo des Dialogpartners anpassen. Dieser Angleichungsprozess wird häufig als Entrainment bezeichnet und wurde auf verschiedenen sprachlicher Interaktion beobachtet [7]. Für die Modellierung rhythmischen Entrainments bieten sich Oszillatoren an, wie sie bereits für Modelle der Wahrnehmung komplexer Rhythmen in Musik, aber auch für die Modellierung der zeitlichen Koordination von Sprecherwechseln in Dialogen angewandt wurden [9, 21]. Die Oszillatoren passen sich dabei in Phase und/oder Periode an ein Eingabesignal (hier: das Sprachsignal des Dialogpartners) an. Erste Ergebnisse bestätigen die Möglichkeit der Modellierung von Entrainment mit Hilfe von Oszillatoren für spontansprachliche Daten.


Year: 2012
In session: Sprachdialog
Pages: 179 to 187