ESSV Konferenz Elektronische Sprachsignalverarbeitung

Title: Benutzermodell zur Simulation von Interaktionen mit Sprachdialogsystemen basierend auf Aktivierung von Teil-Zielen

Authors: Klaus-Peter Engelbrecht

Abstract:

Benutzermodelle werden heute bei der Evaluierung von Sprachdialogsystemen, sowie beim automatischen Lernen solcher Systeme aus Daten genutzt, um mögliche Dialogverläufe zu simulieren. Bisher wurden zumeist Modelle genutzt, die das Benutzerverhalten statistisch beschreiben. Um jedoch auch Informationen über das subjektive Empfinden der Benutzer während der Interaktion schätzen zu können, ist die Modellierung kognitiver Prozesse sinnvoll. In diesem Paper wird daher ein neuer Modellierungsansatz basierend auf der Aktivierung von Teilzielen auf Basis der vorangehenden Systemaussage und des Kontextes vorgestellt. Das Modell wird mit einem State-of-the-Art-Ansatz zur Benutzermodellierung verglichen.


Year: 2012
In session: Sprache, Gehirn und Kognition
Pages: 34 to 41